Theater als Gefüge denken

Am Thea­ter­päd­ago­gi­schen Zen­trum Lin­gen expe­ri­men­tiert das Pro­jekt „Meta­mor­pho­sis“ mit der Fra­ge: Wie las­sen sich digi­ta­le und phy­si­sche Kom­po­nen­ten fein­sin­nig mit­ein­an­der verknüpfen?